Frühjahr 2019: das Programm ist fertig!

Neue Ausstattung für die Kurse

Die vhs Bad Segeberg hat seit dem zunehmenden Bedarf an Deutschsprachkursen im Jahre 2015 ihre Angebote/ Unterrichtsstunden um Über 50% gesteigert. Das qualifizierte Personal in der Verwaltung wurde genauso aufgestockt wie entsprechende SprachdozentInnen mit Festanstellungsverträgen (TVÖ–D) eingestellt. Da wir die räumlichen Kapazitäten im Speicher Lüken nicht unendlich ausweiten konnten, sind wir zeitweise an acht Standorten von Kooperationspartnern in Bad Segeberg und Umgebung tätig gewesen.

In diesem Zusammenhang freuen wir uns ganz besonders, dass die Stadt Bad Segeberg uns finanzielle Mittel für die Erneuerung der Ausstattung im Speicher Lüken zu Verfügung stellt. Zu den vordergründigen Anschaffungen wird vor allem alles, was der Digitalisierung in den Lernprozessen/Kursen dient, gezählt. Dazu gehören neben EDV und Medien auch zeitgemäße Tische und Stühle zur Mediennutzung.

Sie können darauf gespannt sein.
Ihr Michael Kölln

Download als PDF (neues Fenster)

Neues Programm für den Herbst 2017

Ihre Volkshochschule in Leezen hat für den Herbst und Winter 2017 wieder eine Reihe interessanter Kursangebote geschaffen. Erschienen ist das Programm wie gewohnt bei unserem Kooperationspartner vhs Bad Segeberg.

Im Bereich der Gemeinde finden an drei Orten Veranstaltungen statt:

  1. Budörphus am Dorfplatz, Hans-Jacob Möller Straße
  2. Schulzentrum, Schulstraße 8
  3. Sporthalle Bark, Birkenweg 25

Wir haben ihnen das aktuelle Programm zum Download als PDF bereitgestellt:

Gesamtprogramm Herbst 2017 (vhs Bad Segeberg)

vhs Leezen Herbst 2017 (Auszug aus dem Gesamtprogramm)

vhs Arbeit in der aktuellen Situation

Natürlich bestimmen die Sprach- und Willkommenskursangebote für Flüchtlinge und die damit verbundenen Projekte zur Zeit einen Großteil unserer vhs Arbeit. Darüber hinaus findet jedoch auch noch eine ganze Menge an weiteren interessanten Bildungsangeboten am Standort Bad Segeberg statt. Neue Fremdsprachenkurse, Wirbelsäulentraining, um durch gezielte Bewegung die Belastungen durch den Beruf auszugleichen, Kunst- und Musikangebote und Vieles mehr.

Ganz besonders freuen wir uns über 20 Jahre KIK (Kultur im Klinikum), die sehr erfolgreiche Vortragsreihe von Dr. Jürgen Weber in Kooperation mit den Segeberger Kliniken. Schauen Sie doch einmal vorbei!

Ihr Michael Kölln Geschäftsführer vhs Bad Segeberg

Neues Kursheft für Leezen und Bad Segeberg

Im Herbstsemester 2015 blickt die Volkshochschule in Bad Segeberg auf 30 Jahre Förderung bei Legasthenie zurück. Damit leistet sie Hilfe für betroffene SchülerInnen und deren Eltern von Anfang an.

Begonnen hatte alles im Februar 1985 mit einem „Gesprächskreis Legasthenie“ für Eltern, Lehrer und Interessierte. Die telefonische Beratung wurde bei der vhs Bad Segeberg verankert.

Im neuen Programmheft finden sie wie immer Bewährtes und Neues für Jung und Alt – auch vor Ort in Leezen (Download als PDF). Sie können sich für alle Angebote auch online anmelden: kurse.vhssegeberg.de

 

 

Das Frühjahr kommt: neue Programmhefte erschienen

Liebe Besucherinnen!

In diesem Frühjahr erscheinen die Programmhefte der Volkshochschulen Leezen und Bad Segeberg erstmals in einem neuen Gewand. Bundeseinheitlich haben sich die Volkshochschulen ein neues Erscheinungsbild gegeben – wir finden es ist gelungen.

Auch inhaltlich hat sich einiges getan. Neue und spannende Kursangebote sind hinzugekommen. Stöbern sie doch mal ein bischen herum. Bestimmt ist für sie ein interessantes Angebot dabei.

Sie können sich zu allen Kursen auch online anmelden: https://kurse.vhssegeberg.de

 

Frühjahr und Sommer 2013 in der vhs Leezen

Liebe Leserinnen und Leser,

wir freuen, uns mittlerweile im 3. Jahr als Nachbarvolkshochschule erfolgreich auch am Standort Leezen Bildungsangebote durchführen zu können. Den Schwerpunkt bilden vor allem die Sprach- und Gesundheitskurse. Mit rund 250 TeilnehmerInnen pro Jahr konnten wir eine ganze Reihe von Kursen etablieren. Für die gute Zusammenarbeit mit dem Amt Leezen, dem Schulzentrum Leezen sowie dem Pastorat möchte ich mich an diese Stelle ausdrücklich bedanken.

Das aktuelle Programmheft haben wir ihnen als Download bereitgestellt: Programm Frühjahr 2013

Gern möchten wir das Angebot vor Ort weiter ausdehnen und optimieren. Hierzu  brauchen wir Ihre Hilfe. Um es kurz zu machen: Teilen Sie uns Ihre Wünsche und Anregungen mit! Welche Kursangebote vermissen Sie in Leezen oder gibt es Kurse, die Sie selbst gern anbieten möchten? Solche Rückmeldungen sind für uns und somit für die Weiterentwicklung der VHS Leezen sehr, sehr wichtig. Sie erreichen mich telefonisch über die vhs Bad Segeberg 04551 / 9663-0 oder per Mail koelln@vhssegeberg.de sowie im Xing-Netzwerk.

Ihr Michael Kölln

 

vhs Leezen im Herbst 2012

Liebe Leserinnen und Leser,

wir freuen uns, dass wir die Gelegenheit haben, Ihnen hier unsere nächsten Veranstaltungen und Ausfahrten vorzustellen. Wenn wir Ihr Interesse wecken, dann rufen Sie uns an, schauen Sie auf unsere Internetseite unter www.landfrauen-leezen.de oder schreiben uns eine Email an info@landfrauenverein-leezen.de Frauen und Männer sind herzlich willkommen!

Unser neues Programm finden sie auf dieser Seite als Download.

Herzliche Grüße von Christel Fahrenkrog und Ulla Buchweitz

Leeve Lüd ut de Dörper vun dat Amt Leezen!

Wi sünd nu all een ganze Tied „unner de Fuchtel“ vun de vhs Sebarg – un dat geit good, so as ik dat mitkrieg.
De Kurse loopt, de Pastoratsschüün is open vör Kurse, de „Rückturners“ turnt ok noch düchtig, de Entspannungskurse wart annohm un snackt wart op Platt un Engelsch.

Dormit dat allens as eigenständige Volkshochschool vun dat Amt Leezen so wieder geiht, weer dat schön, wenn jümmers noch mehr Dehlnehmers koomt, in Kurse rinkiekt un ok biblievt.

Ik freu mi, dat dat so löpt, un wünsch ju all Freud, Spoß un natürli „Lernzuwachs“ bi de Kurse.

Hilde Albers, Schoolmeisterin in de School Leezen